arbeitsrecht

Arbeitsrechtliche Themen sind nicht klar in einem einzigen Gesetzbuch gebündelt sondern sind verstreut in unterschiedlichen Gesetzbüchern, Verordnungen und Rechtssprechungen zu finden.

Neben dem individuellen Arbeitsvertrag und Betriebsvereinbarungen können im konkreten Fall zum Beispiel auch das Betriebsverfassungsgesetz, das Altersteilzeitgesetz oder Tarifverträge sowie die Urteile aus diesen Bereichen relevant sein.

Zudem spielt bei arbeitsrechtlichen Fällen die psychologische Komponente oft eine große Rolle und ist für Anwälte für Arbeitsrecht daher ein erfolgskritischer Faktor in der Verhandlungsstrategie. 

Unsere Leistungen im Arbeitsrecht:

  • Gestaltung und Prüfung von Arbeits- /Dienstleistungs- und Anstellungsverträgen
  • Abwehr von unberechtigten Forderungen durch Arbeitnehmer
  • Prüfung von Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen
  • Unterstützung bei Betriebsübergängen oder -änderungen
  • Rechtliche Strukturierung von Unternehmenskäufen  und –verkäufen
  • Beratung bei Umstrukturierungs- und Personalanpassungsmaßnahmen sowie Outsourcing
  • Führung außergerichtlicher Verhandlungen und Vertretung in gerichtlichen Verfahren
  • Compliance

Peter Umbach

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

  0821 650997-10
  umbach@up-rechtsanwaelte.de

Katharina Friedrich

Rechtsanwältin

  0821 650997-10
  friedrich@up-rechtsanwaelte.de

Stefanie Frank

Rechtsanwältin

  0821 650997-10
  frank@up-rechtsanwaelte.de

Betriebsveräußerung

Entschließt sich der Arbeitgeber zur Veräußerung seines Betriebes oder eines Betriebsteils ist zunächst zu prüfen, ob ein Betriebsübergang im Sinne des Gesetzes vorliegt. Soweit dies der Fall ist, bestehen besondere Verpflichtungen, u.a. Informationsverpflichtungen des Arbeitgebers.

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihres Veräußerungsvorhabens unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung.