stephan germann

Rechtsanwalt Augsburg im Datenschutzrecht und IT-Recht

Rechtsanwalt Stephan Germann ist im Wesentlichen im Bereich IT- und Datenschutzrecht tätig.

Sein Portfolio umfasst hierbei Beratung, Gestaltung und Vertretung hinsichtlich der vollen Bandbreite des Vertragsrechts der Informationstechnologie einschließlich dessen Nahbereichs, des informationstechnologischen Immaterialgüterrechts, sowie hinsichtlich bestehender Regularien mit Blick auf e-Commerce, Kommunikationsnetze und -dienste, besondere Vertriebsformen und Haftung für eigene und fremde Web-Inhalte. Im Bereich des Datenschutzes begleitet er Mandanten auf dem Weg hin zu Errichtung und Erhaltung einer DSGVO-konformen Datenwirtschaft oder berät und vertritt diese bei der Anspruchsdurchsetzung bzw. -abwehr.

 Herr Germann legt hierbei Wert auf die Stellung realistischer Prognosen, die Identifizierung von Potentialen und Chancen, der Entwicklung sach- und zielgerechter Lösungen und eine ressourcenorientierte, am Fall selbst taktische und im Gesamtzusammenhang strategische Vorgehensweise.

 

Kontaktdaten

Telefon

+49 821 650997 20

Vita Stephan Germann

Herr Germann hat Rechtswissenschaften in Augsburg studiert. Sein juristisches Referendariat hat er im Landgerichtsbezirk Augsburg absolviert. Die Stationen seiner praktischen Ausbildung befanden sich hierbei in Aichach, Augsburg und München. Mit Aushändigung der Urkunde im Juli 2021 wurde Herr Germann zur Rechtsanwaltschaft zugelassen und war bis zum Entritt bei up rechtsanwälte in Günzburg als Anwalt tätig.

sein Motto:

„Chancen multiplizieren sich, wenn man sie ergreift“

– Sunzi