Arbeitsrecht

 

Arbeitsvertragsprüfung und -gestaltung

 

Wir bieten Ihnen eine umfassende Beratung in allen arbeitsrechtlichen Belangen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts und helfen Ihnen bei der Gestaltung und Prüfung von Arbeits- und Dienstverträgen, Betriebsvereinbarungen, Arbeitszeugnissen, Aufhebungs- und Abwicklungsverträgen sowie der Prüfung von Tarifverträgen. Dabei sollte der Rat eines Rechtsanwaltes im besten Falle nicht erst dann eingeholt werden, wenn es bereits zu Streitigkeiten gekommen ist. Eine rechtzeitige Beratung kann Ihnen hierbei viel Zeit, Kosten und Mühe ersparen.

 

Verhandlungsführung

 

Wir übernehmen für Sie nicht nur die Verhandlung vor den Arbeitsgerichten, sondern vertreten Sie auch außergerichtlich in Verhandlungen mit Arbeitgebern bzw. Arbeitnehmern, Behörden (insbesondere mit der Agentur für Arbeit oder den zuständigen Sozialversicherungsträgern), mit Betriebs- und Personalräten sowie Gewerkschaften.

 

Personalanpassungsmaßnahmen

 

Im Rahmen von Betriebsübergängen und Betriebsänderungen ergeben sich eine Menge rechtlicher Konsequenzen. Wir zeigen Ihnen Ihre Rechte und Pflichten auf und weisen Sie auf notwendige Maßnahmen hin, um Streitigkeiten gleich im Vorhinein zu verhindern. Gerne übernehmen wir auch die Beratung hinsichtlich Umstrukturierungs- und Personalanpassungsmaßnahmen sowie Outsourcing und Personalabbau und zeigen Ihnen Ihre rechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten auf.

Sonstige Beratungsleistungen:

  • Abmahnung und Kündigung (v.a. Sonderkündigungsschutz)
  • Gefahr der Sperrzeitverhängung beim Abschluss von Aufhebungsverträgen (§ 144 SGB III)
  • Freistellung
  • Lohn- und Gehaltszahlungen, Bonuszahlungen, Gratifikationen, Leistungsprämien
  • Krankheit und Urlaub
  • Befristung, Probezeit, Teilzeit
  • Arbeitszeugnisse
  • Arbeits- und Wegeunfall
  • Mobbing und Diskriminierung
  • gewerbsmäßige Arbeitnehmerüberlassung
  • sozialversicherungs- und steuerrechtliche Aspekte
  • Haftungsfragen
  • betriebliche Altersversorgung
  • Arbeitsrecht in der Insolvenz

 

Dienstvertragsrecht

 

Selbstverständlich übernehmen wir für Sie auch die Vertragsprüfung und -gestaltung von Anstellungsverträgen für Geschäftsführer, Vorstände und freie Mitarbeiter sowie von Beraterverträgen. Hier besteht die Besonderheit, dass Führungskräfte und Selbstständige keinen Kündigungsschutz genießen. Daher ist eine rechtliche Beratung bereits vor Vertragsschluss ratsam.

 

Vergütungsmodelle

 

Gerne beraten wir Sie auch im Hinblick auf verschiedene Vergütungsmodelle, die im Rahmen einer dienstvertraglichen Regelung üblicherweise auftreten, wie Bonuszahlungen, Tantiemen, Gratifikationen, Provisionen sowie Dienstwagenregelungen.

 

Sonstige Beratungsleistungen

  • Abgrenzung Arbeitnehmer vs. Selbstständiger
  • Wettbewerbsverbot
  • Haftungsfragen
  • Betriebliche Altersversorgung